zur Homepage der Global Marshall Plan Initiative Suchen | Kontakt | AGB | Impressum

Warenkorb

Keine Produkte im Warenkorb.

Lese-Tipp

Dieser Bestseller könnte für Sie auch interessant sein:

Impulse für eine Welt in Balance

Impulse für eine Welt in Balance

 

Wie kommt der Hunger in die Welt

Ein Gespräch mit meinem Sohn - Jean Ziegler -

Aus der Kategorie Literatur in Deutsch


Beschreibung: Infolge der globalisierten, wild wütenden Kapitalmärkte ist eine Weltordnung entstanden, die den Lebensinteressen der großen Mehrheit zuwiderläuft. Von 6,3 Milliarden Menschen leben fast 5 in einem der 122 so genannten Entwicklungsländer, meist unter unwürdigen Bedingungen. 100.000 Menschen sterben jeden Tag an Hunger oder seinen unmittelbaren Folgen. Alle fünf Sekunden verhungert ein Kind unter zehn Jahren. Dieser tägliche, stille Völkermord geschieht auf einem Planeten, der von Reichtum überquillt. Dabei könnte die Erde problemlos 12 Milliarden Menschen hinreichend ernähren. Hunger ist kein Schicksal. Hinter jedem Opfer steht ein Mörder. Wer Geld hat, isst und lebt; wer keines hat, hungert, wird invalid und oder stirbt.


Seitenzahl: 175
Erscheinungsdatum: 5/2009
ISBN: 978-3442151608
Gewicht: 151 Gramm

Preis: 8,00 EUR
  

Anzahl:
Anzahl erhöhen Anzahl verringern

Artikelnummer: ziegler